Förder- und Nachhilfeunterricht

Präventionsprojekte zur Verbesserung des Schulklimas


Honorarkraft Nachhilfelehrer/in

Mitarbeiter:in für Lernförderung auf Honorarbasis (m/w/d) für das Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" gesucht.
Um Lernrückstände in den Kernfächern und Kernkompetenzen aufzuholen, besteht die Möglichkeit „Unterrichtsergänzende und unterrichtsintegrierende Förder- und Nachhilfeangebote“ in der Oberschule Roßwein anzubieten.

Diese Tätigkeiten werden nach Abschluss eines Dienstleistungsvertrages bezahlt.
Die Höhe wird individuell vereinbart.

Das Angebot richtet sich an alle:
– Studenten
– Abiturienten
– Rentner
– Pensionäre
– Berufstätige
– Dienstleister aus dem Bereich der Nachhilfe

Interessenten können sich jederzeit unter 034322 / 42124 oder unserer
Email:  msros@t-online.de melden.

Wir freuen uns auf Ihre Hilfe und Unterstützung.

T. Winter

Schulleiter

 

Das Projekt sollte beinhalten:

 - Wissens- und Sensibilisierungstraining

 - Kommunikations- und Interaktionstraining

 - Emotionstrainung

 - Werte-, Normen- und Zieletraining

 - Konflikttraining

 - Strategie- und Deeskalationstraining

 - Selbstverteidigungs- und Eigenschutztraining

 - Anti-Impulsivitätstraining

 - Konfrontation